Erlebnisführung mit Schauspiel

Mit dem Nachtwächter unterwegs

Große Aufregung im Regensburg des Jahres 1636! Der Besuch des Kaisers mit seiner Entourage steht bevor und die ganze Stadt ist auf den Beinen. Wachbüttel Martin kennt sein Regensburg in den Wirren des 30jährigen Krieges ganz genau. Er weiß einiges von den Machtspielen und Ränken der großen Politik zu berichten und hat seine eigene Meinung zu Ratsherren, Juristen und der gesamten Bürokratie. Über all dem Trubel darf er natürlich seine dringendste Aufgabe nicht vergessen – die Sicherheit Regensburgs.

Besonders für Gäste geeignet, die Regensburg bereits kennen!

Eckdaten

Treffpunkt:     Brunnen am Haidplatz
Dauer: 1,5 Stunden
Ende: Brunnen am Haidplatz

 

Einzelgäse

06.07. - 15.09.
Freitag und Samstag um 20 Uhr

GRUPPEN

Für Gruppen jederzeit buchbar (max. 25. Personen)

/
Preis: 339,- € (Zahlung per Rechnung)
event_infos

Bitte geben Sie die Handynummer des Ansprechpartners vor Ort an, wenn Sie eine Veranstaltung für eine Gruppe buchen.

Newsletter
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)*
Datenschutz*

ausgewähltes Event

Mit dem Nachtwächter unterwegs

Sa, 21.07.18

Zurück

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Da ich von der Nachtwächterführung so begeistert war, habe ich sie diesmal verschenkt. Es war ein voller Erfolg. Die Beschenkten waren begeistert. Danke noch für die schön gestalteten Gutscheine.

Brigitte Z.

Ein heißer Tipp für jeden Regensburg(besuch)er mit Interesse an Geschichte und Geschichten.

Trotz des Regens am Samstagabend möchte ich Ihnen mitteilen, dass es eine tolle Führung war. Meine Kollegen und ich waren begeistert! Ich  denke, dies war nicht unsere letzte Stadtmaus-Führung!

Bianca M.