Genussabenteuer

Kaffee, Kapaun und Keyserkuchen

Beim Kurfürstentag zu Regensburg 1630 stehen Intrigen und Liebeleien ebenso auf der Tagesordnung wie rauschende Bälle und üppige Bankette. Wo Kurfürsten und der Kaiser große Politik betreiben, liefern sich auch die Küchenmeister große Schlachten und wetteifern mit immer ausgefalleneren Kreationen um die Gunst ihrer Gönner.
Folgen Sie uns auf einem Streifzug durch die Zeit, in der Kaffee zum ersten Mal Mode wurde und gebratener Kapaun die Leibspeise des Adels war.

Treffpunkt:     nach Absprache
Dauer: ca 3,5 Stunden
Ende: Haus Heuport
Leistung: Programm und Führung, zzgl Drei-Gänge-Menü und Getränke
Location: Haus Heuport

 

Anmeldung

Für Gruppen

Termine auf Anfrage

/
Preis: 399,- €
event_infos

Bitte geben Sie die Handynummer des Ansprechpartners vor Ort an, wenn Sie eine Veranstaltung für eine Gruppe buchen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)*
Newsletter
Aktuell sind keine Termine vorhanden.